Grillrezept | Vulcano Ofenkartoffel

Ein Ofenkartoffel ist an sich schon ein richtiger Allzeit-Klassiker und Allrounder, der nicht nur jeden Geschmack trifft sondern auch beliebig kombiniert und verfeinert werden kann.

Für unser Grillrezept füllen wir die Kartoffel mit Bergkäse und umwickeln sie mit Speck. Die Kombination der nur drei Zutaten wird dich am Ende nicht nur geschmacklich überraschen sondern es wohl auch in die Liste deiner Lieblingsbeilagen zum Grillen schaffen. Lasst es euch schmecken 💚

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht

Zutaten

  • 4 Stk Kartoffel vorwiegend festlichen
  • 100 g Bergkäse
  • 90 g Speck oder Rohschinken

Anleitung

  • Kartoffeln für 25 Minuten im Topf vorkochen.
  • Nach dem vorkochen kurz abkühlen lassen und dann der Länge nach ¾ tiefe Rillen einschneiden. Dabei aufpassen, dass man nicht ganz bis zum Ende durchschneidet, damit die Kartoffel später beim Grillen keine Löcher aufweist.
  • Die Rillen mit Bergkäse füllen und die Kartoffel im Anschluss mit Speck umwickeln.
  • Die Kartoffeln in Alufolie einhüllen und auf dem Grill für 20 Minuten fertig garen.

Viel Spaß beim Nachkochen unseres Grillrezeptes!

Habt Ihr das Gericht schon nachgekocht? Wie hat es euch geschmeckt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen und schickt uns euer Lob, freundliche Kritik oder auch eure Ideen sowie Erfahrungen.

Teilt eure Kreationen mit uns und der Welt!

Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns Einblicke in eure Kochkünste gewährt und uns auf Instagram bei euren Posts oder in den Stories mit @vulcanoschinken verlinkt.

Folgt uns und werdet auch auf Facebook und Instagram Teil unserer Vulcano-Familie. 💚

15,30  inkl. MWst
14,20 56,20  inkl. MWst

4,73 4,14  / 100 g

5,10  inkl. MWst

4,25  / 100 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating