Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat

Stellt euch vor, ihr sitzt mit eurer Familie und Freunden auf der Terrasse, es ist ein lauer Abend und die Sonne geht gerade unter. Ihr fühlt euch wie im Urlaub und genießt ein gutes Glas Wein und das Leben. Das Einzige was noch fehlt, ist ein leichter Snack, der das Urlaubsfeeling abrundet. Hier haben wir die ideale Lösung für euch – unseren Vulcano Nudelsalat.

Zubereitet wir dieser Gaumenschmaus aus regionalen Zutaten wie frischem Spinat, Schafkäse und Vulcano Schinken. Für das knusprige Extra toppen wir der Nudelsalat mit Nüssen und Vulcano Crisps.

Viva Vulcano!

Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Beilage, Salat
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 350 g Nudeln z.B. Schleifen Nudeln
  • 40 g Nüsse z.B. Walnüsse
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl abgetropft Öl wird für das Dressing benötigt
  • 100 g frischer Spinat
  • 250 g Antipastitomaten
  • Schafkäse
  • 250 g Vulcano Schinken
  • 10 g Vulcano Crisps
  • Dressing:
  • 6 EL Balsamico
  • 6 EL Öl von den getrockneten Tomaten
  • Kräutersalz Pfeffer
  • Frischer Basilikum
  • Senf

Anitpastitomaten:

  • 250 g Cocktailtomaten
  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Kräutersalz
  • Basilikum Oregano (wenn möglich frisch)
  • Pfeffer

Anleitung

  • Als erstes die Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen, kalt abschrecken und in eine große Schüssel geben.
  • Die Walnüsse in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten und zu den Nudeln geben.
  • Für die Antipastitomaten die gewaschenen Tomaten mitsamt Stiel in Olivenöl kurz schwenken und mit Balsamico, Apfelessig, Kräutersalz, Basilikum, Oregano abschmecken. Kurz überkühlen lassen und anschließend zu den Nudeln geben.
  • Spinat waschen und trockenschleudern, sodann mit der Hand zerrupfen. Den Schafkäse würfeln, und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Alle Zutaten außer den Spinat und den Vulcano Schinken mit den Nudeln vermengen.
  • Aus Balsamico, dem Öl der eingelegten Tomaten, Senf, Gewürzen und Basilikum das Dressing anrühren und würzig abschmecken. Das Dressing vorsichtig mit dem Salat verrühren.
  • Den Salat kalt stellen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Unbedingt rechtzeitig vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen, da er zimmerwarm sein volles Aroma entwickelt. Kurz vor dem Servieren den Spinat unterheben. Bei Bedarf noch einmal abschmecken.
Keyword Nudelgericht, Nudelsalat

Viel Spaß beim Nachkochen unseres mediterranen Nudelsalates!

Habt Ihr das Rezept schon nachgekocht? Wie hat es euch geschmeckt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen und schickt uns euer Lob, freundliche Kritik oder auch eure Ideen sowie Erfahrungen.

Teilt eure Kreationen mit uns und der Welt!

Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns Einblicke in eure Kochkünste gewährt und uns auf Instagram bei euren Posts oder in den Stories mit @vulcanoschinken verlinkt.

Folgt uns und werdet auch auf Facebook und Instagram Teil unserer Vulcano-Familie. 💚


9,70  inkl. MWst

3,23  / 100 g

29,90 78,20  inkl. MWst

4,60  / 100 g

4,90  inkl. MWst

14,00  / 100 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating