Saibling-Lasagne mit knusprigem Vulcano Schinken an Jungzwiebel Ragout

Dauer 45 Minuten

Koch:
Erwin Friedl
Küchenchef
Gasthof Scheer

Zutaten für 4 Personen
:

8 Filets vom Bachsaibling à 70g, 24 dünn geschnittene Vulcano Schinkenblätter, gekochte Nudelteigblätter, 3 Bund Jungzwiebel, 1 würfelig geschnittene  Tomate, 1/16l Weißwein, Muskatnuss, etwas Zucker, Butter, Steirisches Walnussöl, Zitronensaft und Mehl

ZUBEREITUNG

Die Filets mit Salz und Zitronensaft würzen und in Mehl wenden. In Walnussöl mit der Hauptseite anbraten, wenden und warm stellen. Vulcano Schinken kurz anbraten.

Für das Zwiebel-Ragout:
Jungzwiebel waschen und putzen. Halbieren und in Butter anschwitzen. Etwas Zucker beigeben und mit Weißwein ablöschen. Mit Sahne aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Tomatenstücke einrühren und abschmecken.

TIPP

 Als idealen Speisebegleiter empfehlen wir:
2007 Rheinriesling vom hauseigenen Weingut. Leichtes Strohgelb, feiner Duft nach Weingartenpfirsich, kräftige Säurestruktur.

Hier das Rezept zum Downloaden